von 427 bis 13000
Detaillierte Suche

Zauber der deutschen Ostseeinseln - 8 Tage

Flusskreuzfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
4 Termine
14.06.2024 - 21.06.2024
Preis:
ab 1599 € p. P.

  • Flusskreuzfahrt auf Havel und Oder von Berlin zur Ostsee
  • Hansestadt Stralsund und autofreie Insel Hiddensee
  • Stettin an der Odermündung am Stettiner Haff
  • Die prächtigen Kaiserbäder Usedoms genießen
  • Beeindruckendes Odertal und Schiffshebewerk Niederfinow

1. Tag Berlin
Am ersten Tag der Flusskreuzfahrt erfolgt die Einschiffung um 19:00 Uhr in Berlin. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich auf das kommende Abenteuer einzustimmen und die Annehmlichkeiten des Schiffes kennenzulernen. Genießen Sie das Abendessen an Bord und lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen, bevor Sie am nächsten Morgen die Hauptstadt erkunden können.

2. Tag Berlin und Niederfinow
Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, an einer Stadtführung durch Berlin (1) teilzunehmen. Sie können die berühmten Sehenswürdigkeiten Berlins besichtigen.
Nach der Stadtführung erwartet Sie am Nachmittag die Fahrt auf dem Tegeler See, der Havel und dem Oder-Havel-Kanal. Genießen Sie die malerische Landschaft und entspannen Sie an Deck, während das Schiff durch die Gewässer gleitet. Am späten Abend erreichen Sie Niederfinow, wo Sie das Schiffshebewerk Niederfinow erwartet, bevor Sie am nächsten Morgen Ihre Reise fortsetzen können.

3. Tag Hohensaaten und Schwedt
Am nächsten Morgen überwinden Sie im Schiffshebewerk Niederfinow einen Höhenunterschied von 36 Metern und setzen Ihre Reise auf der Alten Oder fort. Danach erreichen Sie Hohensaaten, wo Sie die Möglichkeit haben, an einem Landausflug (1) teilzunehmen. Hier haben Sie nochmals die Gelegenheit, das Schiffshebewerk Niederfinow zu besichtigen. Erfahren Sie mehr über die beeindruckende Technik und die Geschichte des Hebewerks. Anschließend besuchen Sie die Klosterruine Chorin, eine beeindruckende Ruine aus dem 13. Jahrhundert. Hier können Sie die historische Atmosphäre genießen und mehr über die Geschichte des Klosters erfahren. Wenn Sie an dem Ausflug teilnehmen, erfolgt die Wiedereinschiffung in Schwedt.

4. Tag Stettin
Am vierten Tag geht die Reise weiter durch das Untere Odertal nach Stettin. Dort haben Sie die Möglichkeit, die beeindruckende Architektur der Stadt zu bewundern und das historische Zentrum zu erkunden. Besuchen Sie zum Beispiel das Schloss der Pommerschen Herzöge oder machen Sie einen Spaziergang entlang der Oderpromenade. Stettin bietet auch eine Vielzahl von Restaurants und Cafés, in denen Sie lokale Spezialitäten probieren können.

In Stettin haben Sie die Möglichkeit, zwischen zwei interessanten Ausflügen zu wählen. Zum einen gibt es die Stettiner Stadtrundfahrt und den Stadtrundgang, der im Ausflugspaket (1) enthalten ist. Alternativ können Sie bei einem geführten Spaziergang (3) die malerischen Plätze und historischen Gebäude wie die Hakenterrasse oder das Schloss der pommerschen Fürsten erkunden. Egal für welchen Ausflug Sie sich entscheiden, Sie werden mit Sicherheit eine großartige Zeit in Stettin haben und viele unvergessliche Erinnerungen sammeln!

5. Tag Wolgast
Wolgast ist ein weiteres Ziel, das Sie am 5. Tag Ihrer Reise erkunden können. Diese charmante Stadt bietet eine Vielzahl von Attraktionen, darunter einen schönen Hafen, historische Gebäude und malerische Straßen. Ein Spaziergang entlang des Hafens von Wolgast ermöglicht es Ihnen, die maritime Atmosphäre der Stadt zu genießen und vielleicht sogar einige Fischerboote in Aktion zu sehen. Zu den besten Sehenswürdigkeiten in Wolgast gehört das historische Rathaus mit seiner schönen Architektur sowie die St. Petri-Kirche mit ihrer imposanten Backsteinarchitektur. Der Museumshafen auf der Schlossinsel in Wolgast bietet Ihnen die Möglichkeit, historische Schiffe zu erkunden und mehr über die maritime Geschichte der Region zu erfahren. Ein weiteres Highlight ist das Museumshaus "Kaffeemühle", in dem Sie mehr über die Stadtgeschichte, den Seehandel und die Zeit der Pommeranischen Herzöge erfahren können. Oder bestaunen Sie die Peenebrücke, eine imposante Straßen- und Eisenbahnklappbrücke, die die Insel Usedom mit dem Festland verbindet.

Ab Wolgast können Sie einen Ausflug (1) nach Usedom unternehmen. Die Insel ist bekannt für ihre wunderschönen Strände, malerischen Seebäder und die beeindruckende Bäderarchitektur. Der Busausflug führt Sie zu den Ostseebädern Koserow und Zinnowitz, wo Sie die Möglichkeit haben, die typische Bäderarchitektur zu bewundern und entlang der Promenade zu spazieren. Genießen Sie die frische Meeresluft und lassen Sie sich von der idyllischen Atmosphäre verzaubern.

6. Tag Rügen und Hiddensee
Der nächste Tag beginnt mit einer Überfahrt nach Lauterbach auf die wunderschöne Insel Rügen. Dort können Sie einen Ausflug zu den berühmten Kreidefelsen der Ostseeinsel machen. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Kreidefelsen zu erkunden. Die erste Möglichkeit ist eine entspannte Bootsfahrt (1) mit dem Ausflugsboot. Dabei können Sie die Klippen vom Wasser aus betrachten und die Erhabenheit der Felsen aus nächster Nähe erleben. Die zweite Möglichkeit besteht darin, mit dem Bus (3) zur Viktoriasicht zu fahren, wo sich ein Informationszentrum befindet. Von dort aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Kreidefelsen und können mehr über ihre Entstehung und Geschichte erfahren. Egal für welche Option Sie sich entscheiden, der Anblick der imposanten Klippen wird Sie garantiert beeindrucken.

Am Nachmittag fahren Sie über die Boddengewässer nach Vitte auf Hiddensee. Diese wunderschöne, autofreie Insel bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Erkundung. Ein besonderes Highlight ist eine romantische Fahrt im Pferdewagen (1), bei der Sie die Insel in aller Ruhe entdecken können. Für diejenigen, die gerne aktiv sind, besteht auch die Möglichkeit zu einer individuellen Fahrradtour (1). Egal für welche Option Sie sich entscheiden, es erwartet Sie garantiert ein unvergessliches Erlebnis!

7. Tag Stralsund
Nach einer erholsamen Nacht in Vitte starten Sie früh am Morgen die Rückfahrt durch einen Teil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Während der Fahrt können Sie die atemberaubende Schönheit der Boddengewässer noch einmal in vollen Zügen genießen.

Gegen Vormittag erreichen Sie Stralsund, die historische Hansestadt an der Ostseeküste. Stralsund blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die bis ins 13. Jahrhundert reicht. Als prominentes Mitglied der Hanse spielte Stralsund eine entscheidende Rolle für den Handel und die maritimen Aktivitäten im Ostseeraum. Hier können Sie die beeindruckende Altstadt mit ihren Backsteinbauten und den berühmten Kirchen besichtigen. Besonders sehenswert ist das UNESCO-Welterbe Ensemble des Stralsunder Rathauses und der Nikolaikirche. Ein Streifzug durch die Straßen von Stralsund ermöglicht es Ihnen, sich in die Vergangenheit zu versetzen und das Erbe dieser einst blühenden Seestadt zu würdigen. In Stralsund können Sie an einem Stadtrundgang (1) teilnehmen und mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt erfahren.

Zusätzlich können Sie auch das Meeresmuseum Ozeaneum (2) besuchen, dass eine Vielzahl von Ausstellungen über die Meereswelt und ihre Bewohner bietet. Hier können Sie beeindruckende Aquarien mit verschiedenen Arten von Fischen und anderen Meereslebewesen bestaunen. Tauchen Sie ein in die Welt der Meere und erfahren Sie mehr über die Vielfalt und Bedeutung der maritimen Ökosysteme.

8. Tag Stralsund
Die einzigartige Flusskreuzfahrt auf Havel und Oder von Berlin zur Ostsee neigt sich dem Ende zu. Nach einem leckeren Frühstück ist es Zeit für die Ausschiffung. Danach treten Sie ihre Heimreise an und nehmen viele schöne Erinnerungen an die beeindruckende Natur und Kultur der Region mit nach Hause.

Wir haben auch eine Route in umgekehrter Reihenfolge im Angebot! Von Stralsund über Rügen und Stettin bis nach Berlin. Für den 7. Tag steht dann zusätzlich ein Ausflug (2) in Berlins grünen Stadtteil Kladow und zur Heilandskirche auf dem Programm.

Datum Hafen anabgeplante Landausflüge (fakultativ)
1. TagBerlin -19:00 Einschiffung
2. TagBerlin -12:30Rundfahrt Berlin (1)
Niederfinow23:30 -
3. TagNiederfinow -09:30
Hohensaaten12:0013:00Ausflug Hebewerk und Zisterzienser-Klosterruine Chorin (1)
Schwedt18:30 -Wiedereinschiffung
4. Tag Schwedt -06:00
Stettin12:00 -Rundfahrt/-gang Stettin oder Rundgang Stettin (1) ;Rundgang (3) mit grossen runden Plätzen und historischen Gebäuden wie der Hakenterrasse oder dem Schloss der pommerschen Fürsten
5. TagStettin -05:00
Wolgast13:30 -Ausflug Usedom (1)
6. TagWolgast -05:00
Lauterbach (Rügen)09:0013:30Ausflug Rügen Kreidefelsen mit Schifffahrt oder Viktoriasicht mit Infozentrum (1) ;Busfahrt (3) zur Viktoriasicht mit Skywalk und Infozentrum
Vitte (Hiddensee)18:30 -Kremserfahrt (1) ;Radmiete individuelle Velotour (3)
7. TagVitte (Hiddensee) -07:00
Stralsund10:00 -Rundgang Stralsund (1) ; Meeresmuseum Ozeaneum (2)
8. Tag StralsundAusschiffung

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.
(1) Im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar / (2) Fak. Ausflug nur an Bord buchbar / (3) Alternativer Ausflug an Bord buchbar
Wegen niedriger Brückenhöhen kann das Sonnendeck auf einigen Kanalabschnitten nur eingeschränkt genutzt werden.

Stralsund-Rügen-Stettin-Berlin
Route auch in umgekehrter Reihenfolge im Angebot.

Berlin - StralsundStralsund - Berlin
11.05.-18.05.2418.05.-25.05.24
14.06.-21.06.2421.06.-28.06.24
16.09.-23.09.2423.09.-30.09.24

  • Kreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Mobiles Audiosystem während der Ausflüge
  • Erfahrene Kreuzfahrtleitung

Nicht enthaltene Leistungen: An-/Rückreise zum/vom Schiff, Getränke, Ausflüge, Trinkgelder (Empfehlung € 5-10 pro Person/Tag)

Wählen Sie Ihren Termin
4 Termine
14.06.2024 - 21.06.2024
8 Tage
14.06.2024 - 21.06.2024 | 8 Tage
MS Thurgau Chopin
Details
  • 2-Bett Hauptdeck achtern - Laut Ausschreibung
    1599 €
  • 2-Bett Hauptdeck - Laut Ausschreibung
    1799 €
  • Einzelkabine Hauptdeck - Laut Ausschreibung
    1899 €
  • 2-Bett Hauptdeck Deluxe - Laut Ausschreibung
    2099 €
  • 2-Bett Hauptdeck Alleinnutzung - Laut Ausschreibung
    2489 €
  • 2-Bett Oberdeck franz.Balkon - Laut Ausschreibung
    2499 €
  • Einzelkabine Oberdeck franz.Balkon - Laut Ausschreibung
    2599 €
  • 2-Bett Oberdeck Alleinnutzung franz.Balkon - Laut Ausschreibung
    3789 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Getränkepaket
    224 €
  • Ausflugspaket
    315 €
MS Thurgau Chopin
MS Thurgau ChopinMS Thurgau ChopinMS Thurgau ChopinMS Thurgau ChopinMS Thurgau ChopinMS Thurgau ChopinMS Thurgau Chopin

Allgemeine Daten
Flagge: Schweiz
Veranstalter: Thurgau Travel, Berlin
Baujahr/Renovierung: 2002/2018
Länge/Breite/Tiefgang: 83 m/9,5 m/1,1 m; 3 Decks
Passagiere: 80; Besatzung: 23
Stromspannung: 220 V
Zahlungsmittel: Euro, EC-Karte,
Kreditkarten (Visa/Master)
Bordsprache: Deutsch

Atmosphäre an Bord
Die Atmosphäre an Bord ist herzlich-familiär.
Wir empfehlen sportlich-elegante Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes Schuhwerk für die Landgänge mit zunehmen. Zum Abendessen ist gepfl egte Kleidung erwünscht.

Ihre Kabine
Alle Kabinen sind Aussenkabinen und stilvoll eingerichtet. Auf
dem Oberdeck sind alle Kabinen mit grossen, bis zum Boden
reichenden Panoramafenstern zum Öffnen ausgestattet (fran zösischer Balkon). Die Hauptdeck-Kabinen haben aus Sicher heitsgründen nicht zu öffnende Fenster. Die 2-Bett-Kabinen haben eine Grösse von etwa 12m², während die Deluxe-Kabinen ca. 13m² und die 1-Bett Kabinen ca. 9m² gross sind. Alle Kabi nen verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, TV, Safe, Kühlschrank und Telefon. Die 2-Bett Kabinen bieten entweder ein Doppelbett (1,50m x 2,00m) mit zwei Matratzen oder ein Sofabett und ein gegenüberliegen des, feststehendes Bett. Die Deluxe-Kabine 201 ist mit einem Sofabett und einem feststehenden Bett ausgestattet, während die Deluxe-Kabine 202 über ein Doppelbett (1,50m x 2,00m) mit zwei Matratzen verfügt. Die 1-Bett Kabinen sind mit einem fest stehenden Sofabett ausgestattet

Ausstattung
Im gemütlichen Panorama-Restaurant werden internationale
Spezialitäten und regionale Speisen zu einer Tischzeit serviert.
Ausserdem erwartet Sie ein Panorama-Salon mit Bar, Souvenir Shop, Sonnendeck mit Sonnensegel, Liegestühlen, Stühlen und
Tischen.